Training

TGM Burnoutprävention

Burnoutprävention

Was ist denn das Hamsterrad ?
Haben Sie das Gefühl, dass Ihnen alles zu viel wird?
Sind Sie häufig erschöpft?
Sie sind leicht reizbar?
Beginnen Sie viele Arbeiten gleichzeitig, führen aber keine zu Ende?

Oder stellen Sie diese Verhaltensweisen bei Ihrem Partner oder Mitarbeiter fest?

Schneller - Weiter - Höher

Das Hamsterrad

Das Hamsterrad hat Sie bereits fest im Griff. Es dreht sich schnell, immer schneller.

Ein Bremspedal suchen Sie vergeblich. Sie haben das Gefühl, dass Sie nur noch funktionieren, haben keine eigene Kontrolle mehr über Ihre Tätigkeiten.

Auch ein Gaspedal fehlt in diesem Hamsterrad, denn beschleunigt wird es von außen!
Vorgesetzte, Geschäftspartner, bisweilen auch Kunden treiben das Rad immer weiter an, bis die Lager anfangen zu glühen. Spätestens jetzt benötigen Sie Hilfe, Menschen, die für Sie die Notbremse ziehen!

Schneller – Weiter – Höher
Nicht nur im Sport ist es seit jeher das Ziel von uns Menschen, stets besser zu sein als der Andere. So denken wir auch in unserem beruflichen Leben. Schneller als der Wettbewerb, weiter als die Kollegen, höher als die eigene Erwartung.
Das ist prinzipiell auch in Ordnung.
Doch dieser pausenlose Wettbewerb sollte auch Grenzen haben!

Ziehen Sie jetzt die Reißleine

Seminar Hotel

Lernen Sie in unserem Seminar
"Das Hamsterrad" zu entschleunigen und den Fuß vom Gaspedal zu nehmen.

Erkennen Sie, dass Sie nicht auf jeder Hochzeit tanzen können. Lernen Sie NEIN zu sagen, wenn die Kapazitäten nicht vorhanden sind. Am Ende sind Sie es, der die Arbeit zu verrichten hat.

Erleben Sie, wieder Spaß an der Arbeit und der Freizeit zu haben, ohne, dass Sie ein schlechtes Gewissen dabei plagt. Gönnen Sie sich mal wieder etwas Besonderes. Lernen Sie auch mal das Handy und den Laptop über das Wochenende auszuschalten.

In angenehmer und entspannter Atmosphäre in einem der schönsten Seminar- und Wellnesshotels Deutschlands werden wir Ihnen helfen, den beruflichen Alltag neu zu sortieren, den Blick auf das Wesentliche zu legen und mindestens einmal am Tag zur Ruhe und zu sich selbst zu finden.
In einem persönlichen Gespräch stellen wir mit Ihnen bzw. Ihrer Firma ein individuelles Seminarkonzept zusammen, das unter ärztlicher und fachkundlicher Leitung steht.